Flirt-Tipps - Die Dating-Todsünden

Flirt-Tipps

Die Dating-Todsünden


Singles träumen oft von der großen Liebe. Ist es dann soweit, hat Mann den ersten Schritt gemacht und sich mit der Frau seines Herzens verabredet, geht beim ersten Kennenlernen vieles schief. Damit Mann über die drei obligatorischen Dates hinauskommt, haben wir hier für euch ein paar nützliche Tipps zusammengestellt. Fehler, die beim ersten Date auf alle Fälle zu vermeiden sind.

Die meisten der hier vorgestellten Fettnäpfchen dürften den meisten bekannt sein. So auch die allerwichtigste Regel, auf die ihr beim ersten Date achten solltet: Nicht zu spät kommen. Unpünktlichkeit ist ein klassischer Fehler beim ersten Date. Ihr erweckt so den Eindruck, dass euch das erste Treffen mit ihr, das Kennenlernen ihrer Person völlig egal ist. Getreu dem Motto "Der erste Eindruck ist der beste", solltet ihr also möglich gute Figur machen, indem ihr pünktlich erscheint. Bestenfalls plant ihr euch einen Puffer ein, um im Idealfall eine Viertelstunde früher am Treffpunkt zu sein.

Immer langsam mit den jungen Pferden

Auch wenn die letzte Beziehung noch so lange her ist, sollte Mann es langsam angehen lassen. Der goldene Mittelweg ist hier der richtige: Tut alles, damit sich die Dame eures Herzens wohlfühlt, aber geht nicht gleich so forsch ran. Sie gleich abzuschleppen, ist gar nicht drin, falls ihr euch mehr erhofft. Das ist klar. Aber auch beim Küssen sollte Mann vorsichtig sein. Männer meinen oft, die Frau erwarte sozusagen den ersten "obligatorischen" Kuss. Besser ist es, auf die Körpersprache und Signale der Frau zu achten. Sie wird euch schon ein Zeichen geben, wann sie bereit dazu ist.

Überdies reizt es eine Frau ganz und gar nicht, wenn sie merkt, dass sie euch leicht haben kann. Ihr macht euch so nur uninteressant. Andererseits wollen Frauen auch keine Muttersöhnchen, die zu allem Ja und Amen sagen. Die meisten Männer machen oft den Fehler, dass sie sich unbedingt als der "nette" Kerl darstellen wollen, um bei der Frau zu punkten. Frauen hingegen lieben Männer, die jede Situation meistern. Selbstvertrauen macht eben sexy. Also Kopf hoch, Bauch einziehen, Herr der Lage bleiben.

Keine 08/15-Fragen stellen

Das richtige Gesprächsthema findet sich schon alleine. Wichtig ist vor allem, nicht zu langweilige 08/15-Fragen herunterzurattern, um einen Steckbrief der Frau zu erstellen. Das ist todlangweilig. Nicht für sie, sondern auch für euch selbst. Eigentlich könnt ihr hier nichts falsch machen. Außer über die verflossene Liebe zu reden, ihr das Herz ausschütten oder gar mit Dingen zu prahlen. Selbstbewusst auftreten zwar schon, aber nicht gleich prahlerisch wirken. Schließlich soll die Unterhaltung ja Spaß machen: Beweist Humor, indem ihr sie ein wenig aufzieht oder neckt. Witzig ja, aber nicht gleich übertreiben.

Wichtig ist es schließlich, Vertrauen aufzubauen. Verstellt euch daher nicht, seid aufrichtig und verkrampft nicht beim Gespräch. Bleibt euch treu und steht zu dem, was ihr als Meinung vertretet. Dadurch bauen sich nicht nur interessante Gespräche auf, sondern ihr werdet auch ernst genommen.

Egal, was ihr also tut, bleibt spontan und benutzt euren gesunden Menschenverstand, dann sollte eigentlich alles von selbst laufen. Die Damenwelt will keine Kerle, die nicht nachdenken, bevor sie handeln. Und nicht vergessen: Ihr müsst bei gegebenem Anlass darauf gefasst sein, diese Regeln von einem auf den anderen Moment anzuwenden. Wenn ihr euch also fragt, wie in einer Notlage zu reagieren ist, versucht zu erraten, welche der Regeln am besten zur Situation passt. Wenn es nicht gleich klappt, kein Grund zur Sorge – es gibt noch viele andere Fische im Teich.

Stress im Auto? Benzinsparen24.eu gibt Tipps zum richtigen Fahrverhalten

Autor: Andreas Reimann

 
Partner
Sprachnudel

Sprachnudel

Seite für sprachliche Trends verschiedener Lifsytle-Szenen. Was nicht im Duden steht soll zukünftig hier gefunden werden.


Sexy Werbeclips - Werbestrategie Sex-Appeal

Sexy Werbeclips

Werbestrategie Sex-Appeal

Sex sells! Ob Lingerie, Autos, Säfte oder Hamburger: Werbung setzt auf viel nackte Haut: Wir präsentieren die heißesten Spots.

Trips zum Junggesellenabschied - Noch einmal grenzenlose Freiheit

Trips zum Junggesellenabschied

Noch einmal grenzenlose Freiheit

Junggesellenabschied in der Heimatstadt? Langweilig! Wer der Freiheit richtig Lebewohl sagen will, macht einen Kurztrip ins Ausland.

Motorrad-Sicherheitstraining auf DVD - Gefahren vorbeugen!

Motorrad-Sicherheitstraining auf DVD

Gefahren vorbeugen!

Mehr Sicherheit am Steuer! Dafür sorgt die DVD "Motorrad-Sicherheitstraining" mit jeder Menge Tipps und Tricks rund ums Bike.

Tipps für den Autowerkstatt-Besuch - Keine bösen Überraschungen

Tipps für den Autowerkstatt-Besuch

Keine bösen Überraschungen

Schlechter Service und Missverständnisse – der Besuch beim Schrauber kann für Autofahrer unangenehm und vor allem teuer enden.

Angesagter denn je: Männerpflege - Kannst du dir abschminken!

Angesagter denn je: Männerpflege

Kannst du dir abschminken!

Männerkosmetik ist längst kein Tabu mehr. Ganz im Gegenteil: Maskuline Pflege liegt voll im Trend.

Winterlager für Saisonautos - Einmotten – aber richtig!

Winterlager für Saisonautos

Einmotten – aber richtig!

Mit diesen Tipps kommen Liebhaberfahrzeuge wie Cabrios, Oldtimer & Co. fit durch die kalte Jahreszeit.

Video