Bademode-Trends - Der Klassiker für den Strand

Bademode-Trends

Der Klassiker für den Strand


Es ist wieder soweit: Die Sonne scheint, die Temperaturen steigen und bald öffnen Badeseen, Schwimmbäder erneut ihre Pforten. In diesem Jahr geht der Trend in Sachen Bademode dahin, dass Männer bewusst auf das Tragen langer Shorts, die bis in die Kniekehlen reichen, verzichten sollten. Dieser Schlabber-Look ist out. Da diese Badeshorts bis zu den Knien viel zu viel Wasser aufsaugen, ist diese Mode aus Sicherheitsgründen in vielen Schwimmbädern und Badeseen sogar verboten. Aus diesem Grund heißt es in diesem Jahr: Back to the Roots. Die klassische Badehose für Männer in Slipform ist wieder angesagt.

Beachwear von Jockey

Mit amerikanischer Coolness steigen echte Männer in diesem Sommer aus den Fluten. Die Zeiten der weiten Badeshorts sind endgültig vorbei. Kein Wunder, dass gerade Underwear-Pionier Jockey bei seiner Badehosen-Sommerkollektion auf Modelle in klassischer Slipform zurückgreift. Das US-Unternehmen hatte sich einst bei den knapp geschnittenen Slips, mit dem es in den 1930er Jahren eine Art Mode-Revolution auslöste, von der Bademode der Côte d'Azur inspirieren lassen. Dieses Ideal verfolgen sie auch mit der neuen Bade-Kollektion. Verspricht es doch eine Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit. Noch dazu lassen die US-amerikanischen "Stars and Stripes"-Farben den Beachboy cooler denn je aussehen

Bademode in trendigen US-Farben

Mit der Linie "USA Originals" vermittelt das Unternehmen Jockey den American Way of Life. Inspiration bietet nicht der verspielte Hawaii-Look mit Blumen-Print aus Kalifornien, sondern der mehr nüchternere Stil der angesagten Beach-Locations an der Ostküste wie der Hampton Beach im Bundesstaat Virginia. Hier zeigt Mann, dass ihm neben hochwertigen Materialien und bequemenTragekomfort vor allem Designs mit klassischem Einschlag wichtig sind. Denn auch am Strand gilt "Sehen und gesehen werden". Egal, auf welche Badeshorts die Entscheidung auch fällt, mit dieser Beachwear wird Mann zum Blickfang jedes Strands.

Mehr News zu angesagter Sommermode gibt’s auf Barbylon.de

Autor: Andreas Reimann

 
Partner
2stroke-tuning

2stroke-tuning

2Stroke-Tuning ist eines der größten Moped und 2 Takt Tuning Portale im deutschsprachigen Raum.


Personal Shopping im Internet - Mode für Shopping-Muffel

Personal Shopping im Internet

Mode für Shopping-Muffel

Personal Shopping übers Internet mit persönlicher Stilberatung – Modomoto liefert das perfekte Outfit für Shopping-Muffel direkt nach Hause.

Von Bikermode inspiriert: Alex Mattsson - Eigenwilliger Stil-Mix

Von Bikermode inspiriert: Alex Mattsson

Eigenwilliger Stil-Mix

Für seine aktuelle Modekollektion hat sich Designer Alex Mattsson von einer kalifornischen Motorradgang inspirieren lassen.

Sebago Boots von Linkin Park - Rockige Stiefel

Sebago Boots von Linkin Park

Rockige Stiefel

Linkin Park hat mit dem amerikanischen Schuhhersteller Sebago limitierte Herrenstiefel aus schwarzem Vollnarbenleder entworfen.

Die bestangezogenen deutschen Männer - GQ Best-Dressed-Liste

Die bestangezogenen deutschen Männer

GQ Best-Dressed-Liste

Nicht weniger als 100 modebewusste Promis kürte die deutsche Ausgabe des GQ Magazins – eine inspirierende Liste!

Herbst-/Wintertrend: Tweed - Nice to tweed you!

Herbst-/Wintertrend: Tweed

Nice to tweed you!

Der britische Tweed-Chic ist wieder da – und zwar nicht nur auf dem Laufsteg, sondern auch als stylischer Alltagsbegleiter.

"GQ Männer des Jahres"-Verleihung 2012 - Ausgezeichnet, Bar!

"GQ Männer des Jahres"-Verleihung 2012

Ausgezeichnet, Bar!

Bar Refaeli vereint Schönheit mit Klasse und Persönlichkeit – und erhält 2012 deshalb den GQ-Award als "Gentlewoman of the Year".

Video